Schwörer Holzindustrie – Qualität ohne Kompromisse

Als großer Holzverarbeiter mit über 65 jähriger Erfahrung lassen wir unsere ganze Kompetenz und Innovationskraft in jedes Holzprodukt einfließen.

Wir bieten den Anwendern ein breites Programm an Schnittholz und Holzwerkstoffen. 60% der Holzprodukte gehen in den Handel, 40% in die anspruchsvolle und für die hohe Qualität bekannte Schwörer Hausfertigung.
Die Rahmenbedingungen für die Herstellung modernster Holzprodukte sind richtungsweisend.

Dazu zählt die konsequente und überwachte Holztrocknung. Die gleichbleibende Wärmeversorgung des computergeführten Trocknungsprozesses, mit einer Kapazität von 200.000 m³ pro Jahr, erfolgt durch das Biomasse-Heizkraftwerk (Kraft-Wärme-Koppelungsanlage). 
Die Trockenhallen verfügen über eine moderne Frischluft-Ablufttechnik mit Wärmerückgewinnung. Außerdem besteht die Möglichkeit der IPPC Behandlung.