3S-Platten- für kreative Gestaltungsfreiheit

Die dreifache Sicherheit für den Holzbau, Möbel- und Innenausbau.

Die Massivholzplattenproduktion der Schwörer Holzindustrie verfügt über Mehretagenpressen und Einetagen-Kurztaktpressen. Die Jahreskapazität umfasst ca. 1.000.000 m2. Beim Herstellungsprozess werden die modifizierten MUF-Harze über das moderne berührungslose Leimauftragsverfahren aufgebracht. Regelmäßige Eigen- und Fremdüberwachungen garantieren gleichbleibend hohe Qualität.

3S-Platten werden aus drei Lagen massivem Holz verleimt, wobei die Holzfaser der benachbarten Lagen in einem Winkel von 90° zueinander verlaufen.

Die Produktpalette umfasst:

  • Platten mit den Holzwerkstoffklassen SWP2 NS/S nach DIN 13986.
  • 3S-Platten mit bauaufsichtsichtlicher Zulassung (Z9.1-209) des Deutschen Instituts für Bautechnik.
  • Holzarten: Fichte und Weißtanne
  • Format bis 6 m x 2,50 m x 13-57 mm.

 

Auf Wunsch ist eine Kantenbearbeitung mit Nut + Feder oder Nut + Nut, sowie eine Oberflächenbeschichtung möglich. Ebenfalls steht unseren Kunden ein Trennschnittservice zur Verfügung.